Die 10 schlechtesten Autos der Welt!

Zastava Yugo

Bild 1 von 10
Yugo auto
Werbung
Der schlechte Ruf reichte bis nach Hollywood

"Immerhin hatte er eine beheizbare Heckscheibe. So blieben die Hände beim Anschieben wenigstens warm" schrieb ein Autofahrer sarkastisch an die "Car Talk"-Redaktion.

Der Yugo war ein kantiger Kleinwagen aus Jugoslawien, von 1981 bis 2008 von Zastava gebaut. Er wurde 1986 in die USA exportiert, kostete dort weniger als 4.000 US-Dollar.

Technisch basiert der Yugo im Wesentlichen auf dem Fiat 127. Veränderungen gab es während der Produktion so gut wie keine - entsprechend schlecht war die Qualität des Yugo.

Der Wagen spielte sogar in diversen Hollywood-Filmen mit, immer als Synonym für ein schlechtes und billiges Auto.

Bei Cadillac gab es sogar mal eine Aktion, bei der Kunden beim Erwerb eines Cadillac einen Yugo dazu bekamen.
Werbung

Crossover und Suvs

Dacia 1024x767

SUV der unteren Mittelklasse, 5-türig (92kW/125 PS)

Wer sich unbedingt einen SUV wün...

Kraftstoffverbrauch

Lexus

Vollhybrid der Oberklasse, Elektromotor 224 PS/ 5 Liter V8-Benzinmotor 394 PS

Der Le...

Kleinwagen

Meriva

Ein richtiges Familienauto mit viel Stauraum und flexiblen Rücksitzen. Der Kofferraum f...

Familienauto

Dacia duster tce 125

SUV der unteren Mittelklasse, 5-türig (92kW/125 PS)

Wer sich unbedingt einen SUV wün...

Sportwagen

Porsche 911 carrera coupe  1024x768

Coupé der Oberklasse, 2-türig ( 294kW/400PS)

Der gegenwärtige Porsche 911 Carrera ba...

Luxuswagen

Mercedes1

eine 5 Meter lange Limousine (5,12m), die zukunftsweisend ist, aber trotzdem traditione...

Impressum