10 Autos, die man lieber nicht kaufen sollte

VW Sharan I, 1995- 2010

Bild 1 von 10
Sharan1 1024x640
Werbung
Der Sharan TDI mit 90 PS ist ein Van für ruhige, gemütliche Fahrer mit guten Nerven, die nicht unbedingt ein schnelles Überholmanöver ausführen möchten, denn er ist nicht nur 1,8 Tonnen schwer, er ist auch träge.
Das ist verständlich bei einem 1,9 Liter Dieselmotor, der nur über 90 PS verfügt. Schon beim Anfahren soll man geduldig sein: fast zwanzig Sekunden (19,6 Sek) braucht er um von Null auf hundert km/h zu kommen.Möchte man ihn durch höhere Drehzahlen zu mehr Leistung zwingen, dröhnt und vibriert er heftig. Der Fahrkomfort ist dazu noch dadurch eingeschränkt,dass die Übersicht nach vorn eingeengt ist und der Vorbau störend ist. Das Radio lässt sich unpraktisch bedienen, und die Heizung spricht sehr langsam an. Am Fünfganggetriebe gibt es keine Kritik, es ist gut abgestuft, die Bremsen sind befriedigend und der Verbrauch niedrig. Auch die Innenverarbeitung weist eine gute Qualität auf und serienmäßig ist er mit Klimaanlage ausgestattet. Allerdings ist es nicht ratsam neben einem kalt anfahrenden Sharan TDI zu stehen, denn das verursachte Geräusch außen ist sehr laut.
Werbung

Crossover und Suvs

Dacia 1024x767

SUV der unteren Mittelklasse, 5-türig (92kW/125 PS)

Wer sich unbedingt einen SUV wün...

Kraftstoffverbrauch

Lexus

Vollhybrid der Oberklasse, Elektromotor 224 PS/ 5 Liter V8-Benzinmotor 394 PS

Der Le...

Kleinwagen

Meriva

Ein richtiges Familienauto mit viel Stauraum und flexiblen Rücksitzen. Der Kofferraum f...

Familienauto

Dacia duster tce 125

SUV der unteren Mittelklasse, 5-türig (92kW/125 PS)

Wer sich unbedingt einen SUV wün...

Sportwagen

Porsche 911 carrera coupe  1024x768

Coupé der Oberklasse, 2-türig ( 294kW/400PS)

Der gegenwärtige Porsche 911 Carrera ba...

Luxuswagen

Mercedes1

eine 5 Meter lange Limousine (5,12m), die zukunftsweisend ist, aber trotzdem traditione...

Impressum